Oldenburg Info


Nehmen Sie sich Zeit für die Übermorgenstadt!

Foto © Stadt Oldenburg (Oldb)

Als Heimat von über 160.000 Menschen und wirtschaftliches Zentrum in der Metropolregion Bremen / Oldenburg steckt die Übermorgenstadt voller Überraschungen. Liebenswerte und bewährte norddeutsche Traditionen in Symbiose mit Lebenslust, Erfindergeist und Modernität überraschen die Besucher.

Die Altstadt bildet eine der größten zusammenhängenden Fußgängerzonen Deutschlands. Zwischen dem Oldenburger Schloss und dem Marktplatz rund um die neugotische Stadtkirche St. Lambertikirche führt sie in einer großen Schleife Richtung Lappan, dem Wahrzeichen der Übermorgenstadt. Eigentlich ein Spaziergang von gut 20 Minuten, den aber niemand in dieser Zeit schafft. Denn es lockt nicht nur ein bunter Branchen-Mix aus internationaler Mode, exotischen und regionalen Genüssen, aus Kunsthandwerk und Design. In Oldenburg finden sich die kleinen inhabergeführten Fachgeschäfte mit außergewöhnlichem Sortiment und persönlichem Service genauso wie die modernen Shopping-Spots mit internationalen Trends. Ergänzt und abgerundet wird das Einkaufserlebnis durch ein vielfältiges kulturelles Angebot. Einen sehr wichtigen Beitrag zur hohen Oldenburger Lebensqualität  leisten auch die vielen Plätze und Gärten. Besonders lohnenswert ist ein Spaziergang durch den Oldenburger Schlossgarten. Im naturnahen englischen Gartenstil gestaltet, hat der rund 16 Hektar große Schlossgarten sich bis heute seine pittoreske Atmosphäre mit natürlicher Bepflanzung, sanft geschwungenen Wasserläufen und Wegen bewahrt.

 

Gut für Entdecker

www.oldenburg-tourist.de/kultur
www.oldenburg-tourist.de/shopping
www.oldenburg-tourist.de/stadtfuehrungen